Preise


Philips 42PFL7606K/02 im Test


ProduktbeschreibungTV Testberichte
Gesamt
Bildqualität
Tonqualität
Ausstattung
Design
Bedienbarkeit


Der LED-Backlight-Fernseher Philips 42PFL7606K/02 bietet eine Bildschirmdiagonale von 107 Zentimetern (42 Zoll). Das Display löst 1920 x 1080 Pixel auf, was Full HD entspricht. Beim dynamischen Kontrastverhältnis nennt Philips einen Wert von 500.000:1.

Mit an Bord des 42 Zöllers sind außerdem u.a. ein DVB-T/C/S-Tuner, vier HDMI-Anschlüsse, ein Ethernetanschluss, ein SD-Kartenslot, ein Komponenteneingang, Ambilight, ein Scartanschluss und ein CI+-Slot. Das Gerät ist außerdem mit zwei USB-Schnittstellen ausgerüstet, über die Filme und Musik von externen Speichermedien abgespielt werden können. Der 42PFL7606K/02 unterstützt dabei die nachfolgenden Videoformate: AVI, MKV, H264/MPEG-4 (AVC), MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, WMV9/VC1. Der Mediaplayer spielt zudem AAC-, MP3- und WMA-Sounddateien ab.

Der 42 Zoll Fernseher unterstützt außerdem die Darstellung von 3D-Filmen, die beispielsweise von einem 3D-fähigen Blu-Ray Player stammen können. Zwei 3D-Brillen befinden sich im Lieferumfang des Geräts. Ein DLNA-fähiger Browser und verschiedene Online-Angebote (Net TV-Dienste) runden die Ausstattung ab.

Philips 42PFL7606K/023.666666666666666530
Berichte auf Amazon Preise auf Amazon

3 Testberichte

  1. Olaf Wagner:
    06.10.2011
    Bildqualität
    Tonqualität
    Ausstattung
    Design
    Bedienbarkeit

    Weil hier andere Nutzer so fleissig ihre Testberichte einstellen möchte ich die Erfahrungen mit meinem Fernseher ebenfalls veröffentlichen. Nachfolgend also mein Test des Philips 42PFL7606K/02:

    Philips hat hier meiner Meinung nach einen rundum gelungenes Gerät konstruiert. Die Bildqualit ist – zumindest wenn das Bild via HDMI eingespielt wird – meiner Meinung nach ausgezeichnet. Brillante Farben, Clouding-Effekte sind nicht vorhanden, bzw. kaum wahrnehmbar und Bewegungen werden ohne Ruckler dargestellt.

    Der Ton ist wie bei den meisten flachen Fernsehern etwas schwach, d.h. der Bass könnte ein wenig kräftiger sein. Mit diesem Nachteil kann ich allerdings leben, da ich ohnehin Aktivboxen an das Gerät angeschlossen habe. Kein Fernseher auf der Welt liefert den perfekten Klang meiner Lieblingsboxen :)

    Die Ausstattung finde ich ebenfalls super: 3D, USB Recording. Ambilight, viele Anschlüsse und Internet-TV – da ist zumindest für mich alles was wichtig ist dabei. Die Internet-Funktionen könnte Philips allerdings noch ein wenig optimieren, so kann der Fernseher zum Beispiel leider keine Flashinhalte darstellen. Deshalb habe ich auch bei der Bewertung für die Ausstattung einen Stern abgezogen.

    Optimierungspotential gibt es leider auch bei der Bedienung des Geräts – die Menüs sind zum Teil etwas kompliziert aufgebaut, da dauert es etwas bis man sich zurecht findet. Hinzu kommt, dass die Umschaltzeit zwischen den Sendern etwas lang ist – da ich viel zappe stört mich das, wirklich dramatisch ist das aber zumindest für mich nicht. Außerdem kann es gut sein, dass Philips diese Nachteile mit einem Firmware-Update behebt.

    Noch ein paar Worte zum Design: Der Philips 42PFL7606K/02 besitzt eine Frontseite aus gebürsteten Aluminium. Ich verwende das Wort eigentlich nicht (bzw. nicht im Zusammenhang mit Technik ;-) aber in diesem Fall muss ich es einfach sagen: Der Fernseher sieht ziemlich sexy aus ;-) Die Verarbeitung ist wirklich hochwertig und das Gerät passt wunderbar in unser Wohnzimmer.

    Mein Fazit: Der 42 Zoll Fernseher bietet eine tolle Bild- und Soundqualität, sieht super aus und bietet eine umfangreiche Ausstattung. Die Bedienung könnte man hier und da noch optimieren, das Gesamtpaket stimmt aber trotzdem.

  2. Janosch:
    14.10.2011
    Bildqualität
    Tonqualität
    Ausstattung
    Design
    Bedienbarkeit

    Der 42 Zoll Fernseher Philips 42PFL7606K/02 ist 3D-fähig und zeigt HD-Material meiner Meinung nach in einer super Qualität an. Wir sind eine große Familie, weshalb ich einen Fernseher gesucht habe der einen möglichst großen Blickwinkel hat (schließlich wollen fünf Personen im Raum das Bild sehen ;-) – auch hier kann der 42PFL7606K/02 überzeugen.

    Etwas Kritik habe ich aber was die Bildqualität angeht: Die Schwarzwerte sind nicht ganz so toll, beziehungsweise sie könnten besser sein.

    Gut gefällt mir hingegen die Möglichkeit die Filme auf einer externen Festplatte aufzuzeichnen – wirklich ein klasse Feature, auch wenn es glaube ich bei den meisten Fernsehern mittlerweile eine Standard-Funktion ist.

    Bei der Ausstattung ziehe ich zwei Sterne ab weil das Gerät kein integriertes WLAN-Modul besitzt, d.h. man muss einen WLAN-Dongle für den Fernseher nachkaufen. Die Kosten hierfür sind aber überschaubar.

  3. Manuel:
    12.11.2011
    Bildqualität
    Tonqualität
    Ausstattung
    Design
    Bedienbarkeit

    Der 42PFL7606K/02 von Philips ist ein sehr empfehlenswerter Fernseher mit einer beeindruckenden Bildqualität. Insbesondere bei HD-Material ist das Bild gestochen scharf und wirkt sehr realistisch. Der Ambilight-Modus ist ebenfalls klasse und soweit ich weiß gibt es den nur bei Philips, zumindest habe ich ihn bislang nur bei Philips-Geräten gesehen.

    Super auch die zahlreichen Zusatzfunktionen, z.B. der 3D Modus und die Net TV Funktion. Den 3D Modus habe ich allerdings bislang noch nicht getestet. Der Ton ist in Ordnung, wem der Sound aber wichtig ist wird sicherlich eine Anlage anschließen (ich habe zum Beispiel ein sehr gutes Heimkino-System ebenfalls von Philips).

Alternativen zum Philips 42PFL7606K/02





Was halten Sie von diesem Produkt?

Hinweis: Sie können ein Wort fett auszeichnen, indem Sie <b> </b> verwenden. Beispiel: Dieses <b> Wort </b> ist fett markiert.

Zum Bewerten die Sterne anklicken.
Bildqualität
Tonqualität
Ausstattung
Design
Bedienbarkeit